Awatapu College

Kurzportrait

Welcome

 

Beschreibung

Beschreibung:

Du bist herzlich willkommen am Awatapu College. Die Schule, deren Namen in der Sprache der Maori 'Heiliger Fluss' bedeutet, liegt in Palmerston North auf der Nordinsel Neuseelands. Gegründet 1976 ist sie heute eine moderne Schule des 21. Jahrhunderts. Besonders charakteristisch für das Awatapu College ist der Fokus auf den einzelnen Schüler, mit allen Möglichkeiten zur Entwicklung von Führungsverhalten in einem gut betreuten Schulumfeld. Das Schulkonzept spricht immer mehr einheimische wie auch internationale Schüler an. Wir haben etwa 45 - 50 Gastschüler am Awatapu College, denen sich wunderbare Gelegenheiten bieten, neben der Sprache das typisch relaxte 'Kiwi'-Leben kennenzulernen. Komm und schau selbst.

Kontakt

Get in touch with us:

Hier zum Direkt-Kontakt

Ort

Lage:

Nordinsel , großstädtisch

Sprachangebot

Schulträger:

Staatliche Schule

Flughafen

Zielflughafen:

Palmerston North Airport is 9.7km from Awatapu College. This is a regional airport that connects directly with the International Airports of New Zealand (Auckland, Wellington and Christchurch)

 

Welcome to Awatapu College

3 gute Gründe für unser International Student Program

Grund 1

1.

Ein freundliches und hilfsbereites Schulumfeld, in dem es einfach ist, neue Freunde zu finden. Und das alles in einer schönen, gut erreichbaren Stadt mit großzügigem und einladendem Lebensstil.

Grund 2

2.

Sorgfältig und unter Berücksichtigung der Interessen der Gastschüler ausgewählte Gastfamilien. Unsere Schüler berichten in aller Regel von einer wunderbaren Zeit in und mit ihrer Gastfamilie.

Grund 3

3.

Wir verfügen über ein gut durchdachtes Betreuungssystem für unsere internationalen Schüler. Mitschüler wie Lehrer helfen gerne und unsere Internationale Abteilung unterstützt immer wenn nötig in akademischen wie in allen anderen Fragen.

Angebote & Aktivitäten

Schulgebäude

Das Awatapu College verfügt über gut geplante Schulgebäude und spezialisierte Einrichtungen insbesondere in den Bereichen Bildende Künste und Technologien. Die Ausstattung ist hier jeweils außergewöhnlich und sehr modern. Eine gut bestückte Bibliothek bildet das Zentrum der Schule. Unsere Sportfelder sind ausgedehnt und die Sporthalle ist ganz neu. Möglichkeiten zum Tauchen sowie ein Hallen- und Freibad sind von der Schule aus zu Fuß in 5 Minuten erreichbar.

Gebaeude 1
Gebaeude 2 Gebaeude 3

Kursangebote u.a.

Spezial 1

 

Stufe 10

Schüler der Jahrgangsstufe 10 belegen Kernfächer wie Englisch bzw. Englisch für Nicht-Muttersprachler (ESOL), Mathematik, Naturwissenschaften, Sport und Gesellschaftswissenschaften. Dazu kommen zwei Wahlfächer wie Kunst, Schauspiel, Musik, Japanisch, Maori, Digitale Technologien, Technik, Zeichnen, Hauswirtschaftslehre, Werkstoffkunde oder Holzarbeiten.

 

Spezial 2

 

Stufe 11

In Stufe 11 werden 6 Kurse gewählt als Teil des NCEA-Abschlusses Level 1. Die Schüler belegen Kernfächer wie Englisch bzw. ESOL, Mathematik, Naturwissenschaften. Zusätzlich gibt es zwei Wahlfächer wie Kunst, Schauspiel, Musik, Japanisch, Maori, Sport, Wirtschaftslehre, Erdkunde, Geschichte, Digitale Technologien, Technik, Zeichnen, Hauswirtschaftslehre, Werkstoffkunde, Holzarbeiten oder ein Nachhilfekurs.

 

Sport 3

 

Stufe 12

In Stufe 12 werden 6 Kurse gewählt als Teil des NCEA-Abschlusses Level 2. Die Schüler belegen eine flexible Mischung aus Fächern wie Englisch/ESOL, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Kunst, Altertumswissenschaft, Schauspiel, Musik, Japanisch, Maori, Sport, Wirtschaftslehre, Erdkunde, Geschichte, Digitale Technologien, Technik, Zeichnen, Hauswirtschaftslehre, Werkstoffkunde, Holzarbeiten als Wahlfach.

 

Musik / Kunst

Palmerston North ist bekannt für seine Kunst- und Musikszene mit vielen talentierten Künstlern, Musikern, Sängern und Schauspielern im klassischen wie zeitgenössischen, Jazz- oder Pop-Bereich. Es gibt über das Jahr verschiedenste Konzerte, Musikshows und Schauspielproduktionen in unserer Stadt und wir empfehlen unseren Schüler, diese zu besuchen. Darüberhinaus existiert ein städtisches Jugendorchester, ein Chor und eine Konzertband. In der Schule haben wir immer wieder Veranstaltungen, bei denen die Schüler auftreten können. Unsere Lehrerin für darstellende Künste ist eine Jazz-Ikone in Neuseeland mit regelmäßigen Auftritten.

Gebaeude 1
Gebaeude 2 Gebaeude 3

Sport

Am Awatapu College liebt man den Sport und man freut sich über starke Teams. Das Sportjahr beginnt mit Schwimmen und Leichtathletik für alle Schüler. Zu jeder Jahreszeit gibt es eine große Bandbreite an Möglichkeiten. Einige unserer Teams haben zuletzt in ihrer jeweiligen Altersklasse gewonnen (Senior Boys Badminton, 1st XV Rugby, 1st XI Girls Hockey and 1st XI Girls Football). Darüberhinaus haben wir in einigen Sportarten Stars, die Neuseeland vertreten, wie Phoenix Reid (Artistic Roller Skating), Benjamin Murray (Baseball) oder Samuel Portch (Speed Skating).

Sport 2 Sport 3
Sport 1

Sportangebot, je nach Jahreszeit

Bogenschiessen

Bogenschiessen

Leichtathletik

Leichtathletik

Badminton

Badminton

Basketball

Basketball

Bowls

Bowls

Kanu Polo

Kanu Polo

Cricket

Cricket

Croquet

Croquet

Crosslauf

Crosslauf

Radfahren

Radfahren

Tauchen

Tauchen

Reiten

Reiten

Futsal

Futsal

Golf

Golf

Feldhockey

Feldhockey

Karate

Karate

Kayaking

Kayaking

Mountain Biking

Mountain Biking

Netball

Netball

Orienteering

Orienteering

Klettern

Klettern

Rugby

Rugby

Segeln

Segeln

Ski/Snowboard

Ski/Snowboard

Fußball

Fußball

Softball

Softball

Squash

Squash

Schwimmen

Schwimmen

Tischtennis

Tischtennis

Tennis

Tennis

Touch Rugby

Touch Rugby

Triathlon

Triathlon

Volleyball

Volleyball

Gewichtheben

Gewichtheben

 

Details & Fakten

Schultyp: Tagesschule

Gender: Co-ed/gemischt

Schulabschluß/Qualifikation: NCEA / NZ Abschluss

Jahrgangsstufen: Year 9-13.

Religion: nicht konfessionsgebunden

Anzahl Schüler gesamt: 800

Anzahl int. Schüler Jahr 9-13: 45

Programm seit: 1995

Jahrgangsstufen für int. Schüler: 9,  10,  11,  12,  13

Fremdsprachen: Japanisch,  Maori,  ESOL für int. Schüler

Zusatzinfo: Das fremdsprachliche Angebot umfasst Japanisch und Maori. Spanisch und Französisch können außerhalb der Schule nachmittags in zwei örtlichen Gruppen (MiCasa and Alliance Francaise) belegt werden.

Aufenthaltsbeginn: Term 1/Januar,  Term 2/April,  Term 3/Juli,  Term 4/Oktober

Aufenthaltsdauer: 1 Term,  2 Terms,  3 Terms,  4 Terms,  bis zum Schulabschluss,  Kurzzeitprogramme (1 - 8 Wochen)

Bewerbungsfrist: fortlaufend, nach Verfügbarkeit

Für Fragen hierzu kontaktiere am besten über das Schulkontakt-Formular auf dieser Seite unten unser internationales Büro.

Bewerbungsverfahren: Enrolment Form,  School Reports,  Teacher's Reference,  Student Letter of Introduction,  Offer of Place,  Payment Receipt

Zusatzinfo: Ausgefüllte Bewerbungsunterlagen, vorläufiges Angebot eines Platzes mit Rechnung, Zahlung der Schulgebühren, endgültige Bestätigung des Platzes und der vollständigen Bezahlung

Webseite: www.awatapu.school.nz

Facebook: www.facebook.com/AwatapuCollegeInternational/?__tn__=%2Cd%2CP-R&eid=ARDKU1s2fsclVrPt7PtIOp9w17QXh0wf5YjXY2ADrztTNgQSylTXzsamdumKFhTNmnrmMCexN1BOsSL0

Aktueller Newsletter: www.awatapu.school.nz/images/Newsletters/2018/AwatapuCollegeNewsletterIssue7.pdf

 
Ort

Lage: Nordinsel , großstädtisch

Zusatzinfo: Das Awatapu College befindet sich in der fruchtbaren Manawatu Region, mit dem Auto etwa 90 Minuten in nördlicher Richtung entfernt von Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Palmerston North hat ca. 85.000 Einwohner und ist bekannt als 'Stadt des Wissens und der Studenten'. Es ist eine Universitätsstadt mit dem Fokus auf dem Akademischen, Research, Musik, Innovation und Technologie. Von daher hat sie eine junge Bevölkerung, die sich offen für Neues zeigt, gleichzeitig Familienwerte lebt und Freizeit Aktivitäten liebt wie Sport, Kultur, Shoppen gehen oder einfach mal bei einem Kaffee relaxen. Von Palmerston North aus hat man leichten Zugang zu den nahen Bergen, Seen, Flüssen, Stränden, Parks, Rad- und Wanderwegen. Mehr und mehr internationale Schüler entscheiden sich für Palmerston North, weil unsere Stadt einfach so viel zu bieten hat.

Besondere Angebote: Leadership,  Outdoor Education,  Trips

Zusatzinfo: Wir bieten in den verschiedenen Fachbereichen eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten, wenn es um Outdoor Education (Erlebnispädagogik & Natursportarten) geht, z. B. die Entdeckung des Manawatu River, die Tier- und Pflanzenwelt erkunden am Mt. Bruce, den Hillary Outdoor Pursuits Centre, die Tongariro Überquerung oder Ski- und Snowboardfahren. Sehr beliebt unter den Schülern ist auch die Einführung durch einen Koch von Whole Grain Organic zum Thema “Hands on Food”. Sportbegeisterte profitieren u. a. von der Feldhockey-Akademie und für alle, die länger an unserer Schule bleiben, wird Führungsverhalten intensiv trainiert.

Unterkunft: Gastfamilie

Zusatzinfo: Unsere internationalen Schüler werden sorgfältig bei Familien örtlicher Schüler untergebracht. Alle Gastfamilien werden überprüft und vor dem Hintergrund der Bedürfnisse der Gastschüler ausgewählt. Es gibt eine regelmäßige Kommunikation mit allen Beteiligten, auch mit den leiblichen Eltern des Gastschülers. Die Gastfamilie stellt alle Mahlzeiten und unsere Internationale Abteilung kümmert sich rund um die Uhr um die Belange der Gastschüler. Leticia De Araujo aus Brasilien meint dazu: " Neuseeland und das Awatapu College bieten ein multikulturelles Umfeld. Meine Gastfamilie hat mich immer bei allem unterstützt in ihrer typisch humorvollen und interessanten Weise. Davih aus Brasilien betont: " Ich habe bleibende Freundschaften geschlossen, wunderbare Orte besucht, mein Englisch verbessert und eine zweite Familie gewonnen! Mein Auslands-Abenteuer hat mich begeistert und bleibt unvergesslich."

Zusatzinfo Betreuung vor Ort:

Das Awatapu College ist bekannt für seine exzellente Schülerbetreuung. Internationale Schüler nehmen zu Beginn des Aufenthaltes üblicherweiser an unserer Einführungsveranstaltung teil und bekommen einen Mitschüler als 'Buddy' zur Seite gestellt, um so leichter Freunde zu finden. Nachhilfeangebote sind vorhanden und schon in der Klasse geben die Lehrer die notwendige Unterstützung, so dass immer jemand da ist, der Fragen beantwortet. Alle internationalen Schüler haben Zugang zu den Unterstützungsangeboten durch die jeweiligen Heads of Houses oder die Kurs- und Karriere-Berater. Wir legen in unserer Schule besonderen Wert darauf, dass sich starke Beziehungen innerhalb der Schulgemeinschaft entwickeln.

Term Dates 2019:

Term 1: 04.02.2019 - 12.04.2019

Term 2: 29.04.2019 - 05.07.2019

Term 3: 22.07.2019 - 27.09.2019

Term 4: 14.10.2019 - 13.12.2019

 

Kosten & Gebühren

1 Term (Term 1 or 2 or 3) NZD 7,140 EUR 4386,83
2 Terms (Term 1 & 2 or 2 & 3 or 3 & 4) NZD 14,709 EUR 9037,23
3 Terms (Term 1, 2, 3) NZD 22,115 EUR 13587,49
4 Terms (Term 1, 2, 3, 4) NZD 28,957 EUR 17791,23
4 Terms (Term 3, 4, 1, 2) NZD EUR -

Schulgebühren beinhalten: Das Schulgeld umfasst Bücher und den Unterricht.und beträgt für
1 Term: NZD 4000
2 Terms: NZD 7500
3 Terms: NZD 11250
4 Terms: NZD 15000

Gastfamiliengebühren pro Woche NZD 250 EUR 153,60

Hinweis: 1 Term hat ca. 10 Schul- bzw. Gastfamilienwochen. Zusätzlich sind die Ferienzeiten in der Gastfamilie zu kalkulieren.

Zusatzgebühren: Mögliche Zusatzkosten für Schuluniform ($400-$500 in den Stufen 9-11, in Stufe 12 wird eigene Kleidung getragen), Schreib-/Arbeitsmaterialien ($30-$200), Prüfungsgebühren (ca. $384/Jahr in Stufe 11-13), Gebühren für Sport- und andere Kurse, Camps und Schulausflüge ($50-$450)

Kosteninfo Schulwebseite: www.awatapu.school.nz/images/International/Fees_and_Refunds/2019FeeSchedule.pdf

Info zu den Gebühren: Das Awatapu College vergibt für Schüler in Term 4 Reise-Stipendien. Darüber hinaus sind auch Stipendien möglich für Sportaktivitäten und Schulgeld.

Zusätzliche Kosten sind einzukalkulieren für
Flug ca. Euro 1.200,- bis 1.600,-
Visum ca. Euro 160,-
Taschengeld ca. Euro 200,- bis 250,-/Monat
ggf. Kranken-/Unfall-/Haftpflichtversicherung

Krankenversicherung: verpflichtend

Awatapu College nutzt Unicare als Anbieter für die Krankenversicherung


Gültig für Schuljahr 2019

Get in touch – zum Direkt-Kontakt mit deiner Wunschschule

 

Tipps von Alex zum Schulkontakt

   

I am interested in your international program. Please let me know the next steps. Thank you!


Datenschutzhinweis: Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Weiterleitung an die neuseeländische Schule verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Allgemeiner Hinweis: Die Programm-/Schulbeschreibung ist stark gekürzt. Alle Angaben zu o. g. Schulprogramm, insbesondere die Preise, beruhen auf den Angaben der neuseeländischen Schule und den zur Verfügung gestellten Informationen und können sich durch das Programm ändern. Die Berichtigung von Irrtümern und Eingabefehlern bleibt vorbehalten / Stand: 03/2019

Jetzt Alex fragen

   
   
   

Durch Ihre Anfrage kommt kein Vertragsverhältnis zustande, unser Rückruf ist kostenfrei. Sie können uns hier Ihr Anliegen in Zusammenhang mit dem beabsichtigten Auslandschulbesuch schildern und wir werden Ihnen schnellstmöglich telefonisch oder per E-Mail eine erste Einschätzung des Sachverhalts sowie eine Abschätzung der Kosten für eine weitergehende individuelle Beratung zukommen lassen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern ausschließlich von MyStudyChoice für Beratungszwecke genutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung